Schweden 2013


Eine Reise durch Schweden
Eindrücke von Eisenbahnmuseen - Technik - Landschaft und Kultur

zurück

Schloss Läckös, liegt am Vänersee.
Im Sommer finden dort Veranstaltungen statt.

 am See Aten führt die Bahnline 12 km entlang

Motorradgruppe am Göta Kanal

Es sind 58 Schleusen, 50 Brücken, 2 Trogbrücken, 5 Seen und
20 Häfen.
Die Grösse der Schiffe darf bis zu 30 m Länge, 7 Meter Breite
22 Meter Höhe und einen Tiefgang bis 2,82 m haben.

Trogbrücke
Dalslands-Kanal in Håverud

Museen in Schweden.
Schweden hat große Freude daran, ihre Geschichte zu bewahren, aufzubereiten und zu präsentieren.
Es gibt Mini-Museen, die jemand zu Hause in der Garage betreibt, und es gibt große und hervorragend besuchte Museumsneubauten.

Heimatmuseum in Eskilstuna

Gammelstad das Kirchendorf gehört zum Weltkulturerbe
Es ist eine Siedlung von Hütten, Ställen und Vorratshäusern. In denen konnten die Bewohner übernachten, wenn Sie die Kirche besuchten oder Handel betrieben.
Da der Weg innerhalb eines Tages nach Hause zu fahren, meisenst zu weit war.

Bauernhofmuseum Hägnan

Engelbeg-Bahn Norberg
zwischen Ängelsberg und Kärrgruvan
Triebwagen der ENJ Norberg

Wachablösung

Kreuzfahrtschiffe legen in Stockholm an

Öresund Brücke
Die Brücke verbindet Kopenhagen mit Malmö
Die Gesamtlänge der Brücke 7845 Meter
Auf dem Oberdeck ist die vierspurige Autobahn angeordnet, im Fachwerkträger liegen die zwei Eisenbahngleise.
Die Hochbrücke hat bei normalem Wasserstand eine lichte Durchfahrtshöhe von 57 Metern.
Die Bauzeit dauerte 40 Monate, die Kosten betrugen eine Milliarde Euro.
.

nach oben

Museumsbahn von Aten nach Gräfsnäs

Lokomotive des Sonderzug beim Drehen in Gräfsnäs

Der Göta Kanal ist eine Wasserstraße, mit einer Länge von 190,5 km
die tatsächliche Kanalstrecke beträgt 87,3 km, die restliche Länge von
103,2 geht durch 5 Seen.
Mit dem Trollhätte Kanal und dem Göta älv läuft die Wasserstrasse auf 390 km quer durch Schweden, mit einem Höhenunterschied von 91,5 m.

Oldies in Schweden fast ein Volkssport.
Allgemein ist das Restaurieren und Fahren von Oldies in Skandinavien viel verbreiteter als in Mitteleuropa. 
Es hat ja auch jeder zweite genug Platz und handwerkliches
Wissen

Hüttenwerk Engelsberg, Industriemuseum
seit 1993 Weltkulturerbe.

Gammelstad - Kirchendorf

historische Eisenbahnstrecke
Brösarp - St. Olof
Betrieb an den Sommer-Wochenenden

Stockholm
Hauptstadt Schwedens

Dampfschiff Mariefred, legt in Stockholm an

zurück